Capture d’écran 2014-07-01 à 8.11.17 AM
Yasumasa Morimura, The Daughter of Art History (Theatre B), photography, 1990.

„Bald sehen wir auf dem Hintergrund einer von Alkoholdunst und Tabakrauch geschwängerten Atmosphäre die fieberglühende Magerkeit der Schwindsucht sich abzeichnen, oder die Rundungen der Fettsucht, dieser abscheulichen Gesundheit des Nichtstuns.

In einem düstern, goldtonigen Chaos, von dem die darbende Keuschheit nichts ahnt, wirbeln und zucken gespenstische Nymphen und lebende Puppen, aus deren Kinderaugen eine finstere Helle blitzt; während hinter einer Theke volle Likörflaschen eine dicke Megäre sich spreizt: um den Kopf gewunden trägt sie ein schmutziges Halstuch, dessen Zipfel sich auf der Wand wie der Schatten eines Teufels abzeichnen, als wäre alles, was sich dem Bösen weiht, zum Hörnertragen verurteilt.”

– Baudelaire C., Sämtliche Werke/Briefe, In acht Bänden, Band 5: Briefe 1859.1860, Kemp F., Pichois C., (Hrgs.), Carl Hanser Verlang, Passau, 1989, pp. 254/55.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s